Kiel, 24.08.2018, von DaK

Bergung einer Kabeltrommel

Ortsverband Kiel unterstützt Bergung einer XXL-Kabeltrommel von der Kanalböschung des Nord-Ostsee-Kanals.

24.08.2018 Bergung Kabeltrommel

Am Freitag wurde der Ortsverband Kiel zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Bei Bauarbeiten am Nord-Ostsee-Kanal wurden durch Vandalismus drei XXL-Kabeltrommeln die steile Kanalböschung runtergerollt. Zwei der Kabeltrommeln konnten durch die ausführende Firma selbst geborgen werden. Für die Bergung der dritten Trommel wurde jedoch Unterstützung benötigt. Die 1. Bergungsgruppe übernahm zusammen mit dem Ladekran der FGr Ölschaden die Bergung der Kabeltrommel und konnte so verhindern, dass Passanten auf dem darunterliegenden Spazierweg gefährdet wurden.


  • 24.08.2018 Bergung Kabeltrommel

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: