Schleswig-Holstein, 04.09.2018, von KaB

Staatssekretärin Kristina Herbst besucht das Technische Hilfswerk

Staatssekretärin Kristina Herbst besucht das Technische Hilfswerk und informiert sich über Einsatzmöglichkeiten des THW und Möglichkeiten der Zusammenarbeit auf Landesebene.

Staatssekretärin Kristina Herbst besucht das Technisches Hilfswerk

Staatssekretärin Kristina Herbst besuchte am 4.9.2018 den Ortsverband Kiel der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk. Dabei wurden Ihr durch den THW-Landesbeauftragten Dierk Hansen und den Kieler THW Ortsbeauftragten Lars Wehmeyer die vielfältigen Aufgaben des Technischen Hilfswerks vorgestellt. In einem Gespräch wurden die Einsatzmöglichkeiten des THW und Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit dem Land aufgezeigt. Der Landesjugendbeauftragte Michael Hye nutzte zudem die Möglichkeit die THW-Jugend als Nachwuchsorganisation vorzustellen. Burkard Hamm, 1. Vorsitzender der THW-Landesvereinigung als Dachverband der bundesweiten THW-Fördervereine auf Landesebene stellte diese ebenfalls vor. Die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk, die THW-Jugend und die THW-Landesvereinigung bilden die sogenannten drei Säulen des THW.

Im Anschluss würde der Staatssekretärin Herbst bei einem Rundgang Fahrzeuge und Gerätschaften präsentiert. Dabei hat sie auch die Gelegenheit genutzt, um persönliche Gespräche mit den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern zu führen.


  • Staatssekretärin Kristina Herbst besucht das Technisches Hilfswerk

  • Staatssekretärin Kristina Herbst besucht das Technisches Hilfswerk

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: