Rumohr, 22.09.2017, von PhG

Beleuchtungseinsatz bei Verkehrskontrolle

Zusammen mit der FGr Beleuchtung aus Rendsburg leisteten die Kieler Bergungsgruppen technische Hilfe bei einer Verkehrskontrolle im Kreis Rendsburg-Eckernförde.

22.09.-23.09.2017 TZ Beleuchtungseinsatz bei Verkehrskontrolle

In der Nacht von Freitag auf Samstag, den 23.09.2017 unterstützen insgesamt 12 THW HelferInnen aus den Ortsverbänden Rendsburg und Kiel im Auftrage des Zolls eine Verkehrskontrolle auf der Autobahn BAB 215. Ihre Aufgabe bestand in der Ausleuchtung des Kontrollplatzes, der Bereitstellung von SG-30 Zelten sowie der Verpflegung der Einsatzkräfte von Zoll, Polizei und THW. Die Rendsburger Kameraden übernahmen mit ihrem Lichtmastanhänger die zentrale Ausleuchtung des Platzes und beleuchteten die Zufahrt der Kontrollstelle mit Hilfe von Powermoons. Die Kieler THWler unterstützten die Arbeiten und stellten mit Hilfe ihres Logistikanhängers die Verpflegung der über 65 eingesetzten Kräfte sicher. Der Einsatz endete in den früher Morgenstunden.


  • 22.09.-23.09.2017 TZ Beleuchtungseinsatz bei Verkehrskontrolle

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: