Kiel, 22.09.2017, von KBreker

CBRN-Bereichsausbildung für den GFB Schleswig

13 Einsatzkräfte aus 4 THW-Ortsverbänden nahmen an der umfangreichen Ausbildung teil.

22.09.-24.09.2017 CBRN-Bereichsausbildung für den Geschäftsführerbereich Schleswig

Die CBRN-Bereichsausbildung - für die Einsatzkräfte aus dem THW-Geschäftsführerbereich Schleswig - fand als Aufbaulehrgang für Atemschutzgeräteträger vom 22.09. bis 24.09.2017 im THW-Ortsverband Kiel statt. 13 Helferinnen und Helfer aus Eckernförde, Flensburg, Sörup und Kiel nahmen an der 24 Stunden umfassenden Ausbildungsveranstaltung teil. Neben dem theoretischen Teil waren auch drei Einsatzübungen Bestandteil des Wochenendes, in denen die Einsatzkräfte verschiedene Einsatzszenarien mit unterschiedlichen Gefahren abarbeiten mussten.

Hintergrund: Nahezu täglich haben wir in unserer Umgebung Kontakt zu chemischen oder biologischen Stoffen, glücklicherweise eher seltener zu radiologischen / nuklearen Gefahren. Aber diese Gefahren - unter der Abkürzung CBRN zusammengefasst - können bei Unglücken oder Unfällen eine Gefahr darstellen. 
Einsatzkräfte können zum Beispiel bei Hochwasserlagen oder beim Ausfall von technischen Komponenten in abwassertechnischen Anlagen in den Kontakt mit Abwässern kommen, die unter anderem Bakterien und Viren enthalten, die eine Erkrankung verursachen können. Aber auch Infektionslagen, wie SARS oder die Vogelgrippe bzw. Tierseuchen sind ein mögliches Einsatzgebiet für THW-Helferinnen und -Helfer.
Chemische Komponenten sind vielfältig im Einsatz und sind aus unserer Umwelt gar nicht mehr wegzudenken. Neben den klassischen Gefahrstoffen und -gütern, die tagtäglich auf unseren Verkehrswegen transportiert werden, können auch Erzeugnisse eine Gefahr darstellen. So sind vielfach zum Beispiel immer noch Asbestprodukte verbaut, auf die die Einsatzkräfte jederzeit im Einsatz stoßen können. Ein klassische chemische Gefahr besonders in den Küstenländern sind Roh- und Mineralöle, die nach einer Havarie freigesetzt werden können. 
Insofern muss der Umgang mit diesen Stoffen umfassend ausgebildet werden, ein Ausbildungsbaustein ist diese CBRN-Bereichsausblidung.


  • 22.09.-24.09.2017 CBRN-Bereichsausbildung für den Geschäftsführerbereich Schleswig

  • 22.09.-24.09.2017 CBRN-Bereichsausbildung für den Geschäftsführerbereich Schleswig

  • 22.09.-24.09.2017 CBRN-Bereichsausbildung für den Geschäftsführerbereich Schleswig

  • 22.09.-24.09.2017 CBRN-Bereichsausbildung für den Geschäftsführerbereich Schleswig

  • 22.09.-24.09.2017 CBRN-Bereichsausbildung für den Geschäftsführerbereich Schleswig

  • 22.09.-24.09.2017 CBRN-Bereichsausbildung für den Geschäftsführerbereich Schleswig

  • 22.09.-24.09.2017 CBRN-Bereichsausbildung für den Geschäftsführerbereich Schleswig

  • 22.09.-24.09.2017 CBRN-Bereichsausbildung für den Geschäftsführerbereich Schleswig

  • 22.09.-24.09.2017 CBRN-Bereichsausbildung für den Geschäftsführerbereich Schleswig

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: